ADAC Sunflower Rallye Teilnehmer 2019

Die Vorbereitungen der ADAC Sunflower Rallye 2019 sind im vollen Gange. Sehen Sie hier die bisher gemeldeten Teilnehmer.

Anmerkung:
Wie jedes Jahr können wir nur eine begrenzte Anzahl von Startplätzen vergeben. Wir müssen nach einem Auswahlverfahren vorgehen, in dem verschiedene Kriterien zum Tragen kommen. In erster Linie natürlich das Auto selbst. Wir wünschen uns Markenvielfalt.

 
 

 

Impressum | Datenschutz | © 2017 ADAC Hansa e.V.

ADAC Sunflower Rallye Teilnehmer 2019

Pontiac | Standard SIX

Baujahr:     1929
Hubraum:  3.236 ccm
Fahrer:        Hubert Börger
Beifahrer:  Gisela Börger

 

Dieser Pontiac Big Six kommt aus Australien und wurde vom vorherigen Besitzer über eine Zeitungsanzeige gefunden. Wie es dort so schön hieß, "im halbrestaurierten Zustand".
Der Wagen kam 1990 in einem 40 Fuß Container nach Deutschland. 1.500 Stunden wurden für die Restaurierung aufgewandt. Die Restaurierung wurde 1991 in Dresden ausgeführt. Das Fahrzeug wurde in alle Einzelteile zerlegt bis hin zu den Blattfedern. Das Fahrzeug wurde Gesandstrahlt und lackiert, die Buchsen der Lenkung und der Achsschenkel erneuert und die Kardanwelle überholt. Auch die Chromarbeiten wurden dort ausgeführt.
Die Lackierung erfolgte in Kiel bei der Firma Zech. Einer der Brüder Zech hat mit der Lackierung des Pontiacs seine Meisterprüfung abgelegt. Was dabei herauskam ist sicherlich besser als es der Originalzustand je war.
Im Mai 1996 erwarb Hubert Börger diesen Wagen.

Pontiac | Standard SIX